Echo-Online Artikel: „Jugend trainiert für Olympia“ am Ende?

“Schulsport – Bund streicht Zuschüsse und leitet das Geld an die Nada um – Nachwuchswettbewerbe auf der Kippe!
Die Meldung platzte Ende letzter Woche hinein in die Final-Wettbewerbe von „Jugend trainiert für Olympia“ in Berlin. Der Bund halbiert 2014 den Zuschuss für das Projekt und will ihn 2015 ganz streichen. Das Geld soll an die finanzschwache Nationale Anti-Doping-Agentur (Nada) fließen.

Rotstift im Schulsport. Aufstockung der Gelder und Konzentration auf den Spitzensport. Statt „Jugend trainiert für Olympia“, künftig mehr Mittel die Nationale Anti-Doping-Agentur (Nada). Was seit Monaten Unruhe und Ängste gerade bei Sportpädagogen nährt, ist nun beschlossen: Berlin stopft ein Finanzloch und reißt damit ein anderes auf.” Der gesamte Artikel ist hier zu finden!

Author: dslvniedersachsen_root

Share This Post On

Submit a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *