Zeitschrift “Sportunterricht” nun auch als E-Journal-Version!
Jul11

Zeitschrift “Sportunterricht” nun auch als E-Journal-Version!

Weitere Optionen für unsere Mitglieder, die Abonnenten und Abonnentinnen der Zeitschrift „sportunterricht“ sind –

Sie können sich entscheiden, ob Sie eine E-Journal-Version oder eine Print-Version zukünftig abonnieren wollen!

Nach einmaliger Anmeldung erhalten Sie vom Hofmann-Verlag den Zugang zu ihrer E-Journal-Version für ihr Tablett, ihren Rechner bzw. mobiles Endgerät. Die Nutzung der E-Journal-Version ist der Nutzung eines E-Books vergleichbar.

Bitte teilen Sie bis zum 30. November 2014 der Geschäftsstelle mit, welche Version Sie zukünftig – ab 2015 – lesen möchten. Mit Bezug der E-Journal-Version reduziert sich der Jahresbeitrag auf 70 € für Vollzahler (im Vergleich zu 87 € inkl. der Printversion).

Studierende, Referendarinnen und Referendare erhalten zukünftig automatisch die E-Journal-Version. Auf Antrag steht den o.g. Personengruppen die Printversion gegen einen Mehrbetrag von 17 € statt der E-Journal-Version zur Verfügung.” (gepostet von DSLV NRW hier).

Wenn Sie mehr Infos zum Lesen der Zeitschrift im E-Journal-Format haben wollen, finden Sie diese in unserem Downloadbereich!

Read More
Fortbildung: Einführung in das  Wasserski- und Wakeboardfahren und Disc-Golf in der Schule
Jul02

Fortbildung: Einführung in das Wasserski- und Wakeboardfahren und Disc-Golf in der Schule

Im Herbst gibt es wieder eine Fortbildung im Berechen Wasserski- und Wakeboardfahren!

Außerdem gibt es eine Veranstaltung zum Thema Disc-Golf in der Schule!

Mehr Informationen hierzu finden Sie hier!

Read More
Welt-Artikel: “Die gefährliche Entwertung des deutschen Abiturs”
Jul02

Welt-Artikel: “Die gefährliche Entwertung des deutschen Abiturs”

“Es wird immer leichter, gute Noten zu bekommen. Lehrer, Forscher und sogar Schüler sehen den Trend mit großer Sorge. Die Suche nach dem Wert der Hochschulreife offenbart eine gefährliche Entwicklung.

Er hatte richtig lange gelernt. Das Buch genau gelesen, mit einem Nachhilfelehrer den Text seziert, “Die Entdeckung der Currywurst” von Uwe Timm. Am Ende konnte der Zehntklässler den Roman fast auswendig. Dann, vor ein paar Wochen, kam der Tag der Deutsch-Prüfung. Man nennt diesen Test, den alle Hamburger Gymnasiasten in der zehnten Klasse in den Kernfächern schreiben, auch “Mini-Abitur”. Da geht es um etwas.”

Der gesamte Artikel kann hier gefunden werden!

Read More
Zeit-Artikel: “Inklusion: Notruf der Schulen”
Jul02

Zeit-Artikel: “Inklusion: Notruf der Schulen”

Mehr und mehr Schülern wird sonderpädagogischer Förderbedarf attestiert. Wie lässt sich dieser Anstieg erklären?

An schlechten Tagen wirft Lea* ihr Heft durch die Klasse und schreit: “Nein, mach ich nicht!” Aufgaben, die ihr zu schwierig vorkommen, fängt sie dann gar nicht erst an. Zu groß ist die Angst zu scheitern. Lea hinkt beim Lesen und Schreiben im Vergleich zu ihren Mitschülern an der Louise Schroeder Schule in Hamburg um ein bis zwei Schuljahre hinterher. Ein Gutachten hat ihr “sonderpädagogischen Förderbedarf” bescheinigt. Man könnte diese Diagnose auch so übersetzen: Lea fällt aus der schulischen Norm.”

Den gesamten Artikel können Sie hier lesen!

Read More